Wir sind engagiert.

Unser Ziel ist es, alle anerkannten Fachbereiche der Rehabilitation in der Schweiz zu fördern und dabei den Patienten und seine Betreuung in den Mittelpunkt zu stellen.

Mit der KVG-Revision von 2007 sind sämtliche in der Schweiz tätigen Rehabilitationseinrichtungen gefordert, professioneller zu werden und ihre Praxis auf nationaler Ebene zu harmonisieren. Spitäler und Kliniken müssen daher die wirtschaftliche Effizienz und Effektivität ihrer Pflegeleistungen nach standardisierten Tarifmodellen und definierten Qualitätsregeln (ANQ) darlegen. Sie müssen sich auch bei der Finanzierung (ST Reha) ihrer Aktivitäten transparent zeigen. Parallel dazu, angesichts der demographischen und epidemiologischen Veränderungen einerseits und den medizinischen und therapeutischen Arten der Leistungserbringung andererseits, steht der Rehabilitationsbereich zunehmend im Mittelpunkt des Gesundheitswesens und wird sich auch in Zukunft stark entwickeln.

STATUTEN

Unsere Ziele.

Fokus

Der Patient ist im Mittelpunkt unserer Interessen.

Integration

Die Rehabilitation in die globale Patientenbetreuung integrieren.

Planung

Sich auf die Zukunft vorbereiten.

Auf die Patientenbedürfnisse eingehen

- Förderung und Mitgestaltung von Patientenbetreuungsmodellen basierend auf der Beurteilung der Rehabilitationsfähigkeit

- Förderung von Therapien in Intensität, Anzahl und Dauer, angepasst an die Fähigkeiten des Patienten

- Entwicklung von Standards und Best Practices für die Pflegebetreuung

Integration der Rehabilitation in die globale Patientenbetreuung des Patienten

- Proaktiv die therapeutischen Projekte der Zukunft gestalten

- Unterstützung bei der Revision von Pflege- und Organisationsmodellen

Sich auf die Zukunft vorbereiten

- Aktive Unterstützung für die Ausbildung zukünftiger Pflegeteams, Weiterbildungsmassnahmen der Mitglieder befürworten.

- Förderung der Ausbildung und Forschung im Bereich der Rehabilitation

- Förderung von Finanzierungsmodellen, die an die Bedürfnisse und Patientenpfade angepasst sind.

- Teilnahme an der Definition von Qualitätskriterien und Förderung ihrer Anwendung.

- Aktive Teilnahme an der Ausarbeitung und Nachverfolgung der Tarifmodelle.

Der Vorstand

Das Gremium wird von der Generalversammlung gewählt und ist interdisziplinär zusammengesetzt. Es entscheidet über Budget, strategische Ziele und über andere Angelegenheiten im Interesse der Generalversammlung.
Prof. med. Christophe Graf, Präsident

Chef du Département de Réadaptation et Gériatrie

Chef du Service de Méd. interne et de Réadaptation SMIR Loex Bellerive

Hôpitaux universitaires de Genève

Mail : christophe.graf(at)hcuge.ch

Mattia Benini

Directeur général

Clinique La Lignière SA

Mail : mattia.benini(at)la-ligniere.ch

Prof. Christophe Büla

Chef du Service de gériatrie et réadaptation

CUTR Sylvana, CHUV

Mail : christophe.bula(at)chuv.ch

Stéphanie Colombey

Infirmière cheffe du service de Gériatrie et Réadaptation

Hôpital Riviera-Chablais Vaud-Valais

Mail : stephanie.colombey(at)hopitalrivierachablais.ch

Dr Pierre Decavel

Médecin-Chef de service - Réadaptation

HFR Fribourg

Mail : pierre.decavel(at)h-fr.ch

Martine Fallot

Conseil et Analyse Médico-Economique

Hôpitaux Universitaires de Genève

Mail : martine.fallot(at)hcuge.ch

Blaise Meyer

Economiste

FHV Fédération des hôpitaux vaudois

Mail : blaise.meyer(at)fhv.ch

Stéphanie Saudan

Directrice des finances

Institution de Lavigny

Mail : stephanie.saudan(at)ilavigny.ch

Dr Philippe Rossier

Médecin-chef, FMH médecine interne et réadaptation

HIB

Mail : philippe.rossier(at)hibroye.ch

PD Dr Daniel Uebelhart

Médecin-chef de service

Leukerbad Clinic

Mail : d.uebelhart(at)leukerbadclinic.ch

Alexander Weber

Responsable gestion administrative patient (GAP)

Réseau Hospitalier Neuchâtelois

Mail : alexander.weber(at)rhne.ch

Martin Zuber

ehem. Direktor Clinique Le Noirmont

Mail : martin.zuber(at)gmx.ch

Stellvertretende Vorstandsmitglieder

Eric Boillat für Martin Zuber

Responsable administratif et financier

Clinique Le Noirmont

Mail : eric.boillat(at)clen.ch

Pascal Ducloux für Christophe Graf

Infirmier chargé d’études médico économiques

HUG

Mail : pascal.ducloux(at)hcuge.ch

Véronique Koehn für Christophe Büla

Financement et planification

CHUV

Mail : veronique.koehn(at)chuv.ch

Überprüfung der Konten des Verbands

Sébastien Almy

Responsable Finances & Ressources humaines

FHVI Fédération des hôpitaux Vaudois Informatique

Mail : sebastien.almy(at)fhv.ch

Das Sekretariat

PLATEFORME-REHA.CH verfügt über ein Sekretariat in Lausanne/VD, das für die operative Umsetzung der fachlichen und strategischen Ziele sowie für die Finanzen des Verbands verantwortlich ist. Es dient auch als Informationsquelle für Mitglieder und interessierte Personen.
Sandra Luterbach

Tél.: +41 78 672 24 90

Mail: sandra.luterbach(at)plateforme-reha.ch

Unsere Mitglieder

Entdecken Sie alle aktiven Mitglieder unseres Verbands.
Beobachtende Mitglieder.